Zurück zur Startseite
2. Februar 2012

Kleine Bibliothek zur Leitbild-Debatte

Auf Anregung von Sigrun Merkle veröffentlichen wir hier Hinweise auf interessante Studien, Bücher und anderes, die für die Leitbild-Debatte hilfreich sein können. Wer weitere Hinweise geben möchte, ist herzlich eingeladen, eine mail zu schicken.

 

Literaturhinweise:

  • Bildungsbericht Berlin Brandenburg 2010: hier 

    Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschungbeide Studien aus  2011 

  • Berufliche Segregation von Frauen und Männern in Berlin-Brandenburg: hier
  • Berufliche Perspektiven von Frauen und Männern in Berlin und Brandenburg in einem segregierten Arbeitsmarkt. Hier
13. Februar 2012 Dieter Zahn

Zur sozialen Lage älterer Menschen in Berlin

Armutsrisiken und Leistungsbezug

Hiermit möchte ich Euch für Eure Arbeit gern folgenden Bericht aus der Reihe Sozialstatistisches Berichtswesen Berlin zu Beachtung empfehlen:

Spezialbericht 2011
Zur sozialen Lage älterer Menschen in Berlin
Armutsrisiken und Leistungsbezug

Warum sollte der Bericht...mehr

3. Dezember 2008 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Bevölkerungsprognose

Mit der „Bevölkerungsprognose für Berlin und die Bezirke 2007-2030“ wird zum vierten Mal eine kleinräumige Prognose für Berlin vorgelegt. Sie zeigt die zu erwartenden Veränderungen in der Anzahl und im Altersaufbau der Bevölkerung (demografischer Wandel). Die Prognose wird in drei Varianten vorgelegt. Diese orientieren sich an Szenario-Überlegungen zu den künftigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Berlins, die in Verbindung zum Stadtentwicklungskonzept Berlin 2020 stehen. Die Varianten...mehr

2. August 2001 Dokumentation

Dokumentation

Von Rio nach Berlin

Debatten über die Zukunft Berlins sind en vogue – trotz oder gerade wegen knapper Kassen. Die vom Senat in Auftrag gegebene „BerlinStudie“ wird intensiv diskutiert. Dabei gerät manchmal in Vergessenheit, dass die Diskussion über „zukunftsfähige“ Städte und Gemeinden schon fast zehn Jahre alt ist. Im Jahr 1992 fand in Rio de Janeiro der UN-Weltgipfel für Umwelt und Entwicklung statt. Das Abschlussdokument nannte sich „Agenda 21“: Handlungsplan für...mehr

29. März 2000 Abgeordnetenhaus von Berlin Drucksache 14/312

Fortsetzung der Enquete-Kommission

Sie setzt die Arbeit der Enquete-Kommission der 13. Wahlperi- ode zur Vorbereitung parlamentarischer Entscheidungen über Leitbilder, langfristige Planungen und Maßnahmen zur nachhalti- gen und zukunftsfähigen Entwicklung Berlins sowie über die Schaffung entsprechender politischer, ökonomischer, ökologi- scher und sozialer Rahmenbedingungen fort und begleitet den Prozess der Erarbeitung einer „Lokalen Agenda 21 für Berlin“ parlamentarisch. Hinsichtlich des Untersuchungsgegenstandes orientiert...mehr

3. Juni 1999 Abgeordnetenhaus von Berlin Drucksache 13/3800

Bericht der Enquetekommission »Zukunftsfähiges Berlin«

In Durchführung des vom Abgeordnetenhaus in seiner 41. Sitzung am 19. Februar 1998 gefassten Beschlusses wird der Bericht der Enquetekommission »Zukunftsfähiges Berlin« – 13. Wahlperiode – vorgelegt. mehr

11. Februar 1998 Abgeordnetenhaus von Berlin Drucksache 13/2475

Antrag über Einsetzung einer Enquete-Kommission

Gemäß dem Gesetz über die Enquete-Kommissionen des Abgeordnetenhauses von Berlin wird eine Enquete-Kommission „zukunftsfähiges Berlin“ eingesetzt. Sie bereitet parlamentarische Entscheidungen über Leitbilder, langfristige Planungen und Maßnahmen zur nachhaltigen und zukunftsfähigen Entwicklung Berlins sowie über die Schaffung dafür notwendiger Rahmenbedingungen vor. Damit verleiht sie dem Prozeß der Erarbeitung einer„Lokalen Agenda 21 für Berlin“ entscheidende Impulse.mehr