Zurück zur Startseite

21. August 2007

Vorbereitung der Demonstration am 22. September

LV-Beschluss 1-06/07

  1. Der Landesverband unterstützt die Vorbereitung und Durchführung der Demonstration »Freiheit statt Angst – Stoppt den Überwachungswahn« am 22. September 2007 in Berlin. 
     
  2. Zur Unterstützung der Demonstration beteiligt sich DIE LINKE. Berlin an der Finanzierung der Demonstration mit einer Kostenübernahme i.H.v. 400 €.
     
  3. Den Bezirksverbänden werden Flugblätter zur Mobilisierung zur Verfügung gestellt, auf den Webeseiten ist der Termin zu bewerben.
     
  4. Der Landesverband macht einen Infostand bei der Abschlusskundgebung und prüft die Teilnahme mit einem Lautsprecherwagen.
     
  5. Verantwortlich für die Umsetzung des Beschlusses die die Genossen Felix Lederle und Carsten Schatz.
     

Beschlussfassung: einstimmig.