Zurück zur Startseite

5. Dezember 2017

Erarbeitung eines neuen Finanzierungsmodells

LV-Beschluss 6-049/17

Für das Jahr 2019 soll ein neues Finanzierungsmodell für die Landesorganisation erarbeitet werden. Dazu sind Landesvorstand und Landesfinanzrat aufgerufen, aus ihrer Sicht die Prämissen und Anforderungen an ein neues Finanzierungsmodell konkret zu benennen.

Anschließend wird es im Februar 2018 unter der Leitung von Sylvia Müller und Sandra Brunner eine gemeinsame Beratung über ein zukünftiges Modell und die weiteren Schritte geben, zu dem alle interessierten Mitglieder von Landesvorstand und Landesfinanzrat eingeladen sind.

Beschlussfassung: einstimmig