Zurück zur Startseite
mehr Fotos >
30. Juni / 1. Juli 2007

Ein starkes Stück

1. Tagung des 1. Landesparteitags

Berliner Landesverband der Partei DIE LINKE

175 Delegierte aus der ehemaligen Linkspartei.PDS und der ehemaligen WASG konstituierten mit der 1. Tagung des 1. Parteitages den Berliner Landesverband der Partei DIE LINKE.

Zur Beginn der Tagung sprachen Lothar Bisky, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, und Klaus Lederer, Vorsitzender des Landesverbandes der ehemaligen Linkspartei.PDS.
In der Generaldebatte sprachen Cornelia Hildebrandt, Kurt Neumann, Heidi Knake−Werner, Klaus-Dieter Heiser, Katina Schubert. Wolfgang Albers, Carola Bluhm, Sascha Kimpel, Natalie Rottka, Harald Wolf, Kadrye Karci, Benedik Frank, Sonja Kiesbauer, Ernst Welters, Julia Wiedemann und Helmut Horst (weitere Wortmeldungen lagen vor von Brigitte Zick, Marian Krüger, Katrin Lompscher, Ruben Lehnert, Irmgard Wurdack, Felix Lederle, Almuth Nehring-Venus, Thomas Maier, Hamid Rochdi, Olaf-Michael Ostertag, Bernd Ludwig, Ralf Krämer und Joachim Kreimer-De Fries).

Klaus Rainer Rupp, Mitglied der Bremischen Bürgerschaft, dankte in einem Grußwort dem Landesverband Berlin für die Unterstützung im Bremer Wahlkampf.

Es folgte die Diskussion zur Landessatzung und zur Landesfinanzordnung. Mit dem anschließenden Beschluss der Landessatzung und der Landesfinanzordnung wurde die Gründung des Landesverbandes Berlin der Partei DIE LINKE vollzogen.

Spezial: »Deutschland braucht DIE LINKE. weil ...« Video
 

Wahlen

Als Landesvorsitzender wurde Klaus Lederer gewählt.

Wolfgang Albers, Katrin Lompscher und Katrin Möller wurden als Stellv. Landesvorsitzende gewählt, Carsten Schatz als Landesgeschäftsführer und Sylvia Müller als Landesschatzmeisterin.

Am zweiten Beratungstag wählte der Parteitag weitere Mitglieder des Landesvorstands. Gewählt wurden: Benita Bandow, Christina Emmrich, Annegret Gabelin, Klaus Gloede, Michael Grunst, Andreas Günther, Feza Inan, Kadriye Karci, Sonja Kiesbauer, Wolfgang Krüger, Felix Lederle, Hassan Metwally, Natalie Rottka, Sebastian Schlüsselburg, Tobias Schulze, Anni Seidl, Ernst Welters und Julia Wiedemann.

Beschlüsse

30. Juni 2007 Beschluss der 1. Tagung des 1. Landesparteitags

Geschäftsordnung des 1. Landesparteitags

Beschluss der Geschäftsordnung des 1. Landesparteitags... mehr 

30. Juni 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Landessatzung der Partei DIE LINKE. Landesverband Berlin

Beschluss 1/1/1 des Landesparteitags... mehr 

30. Juni 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Finanzordnung DIE LINKE. Landesverband Berlin

Beschluss 2/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Frieden für Afghanistan

Beschluss 3/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Solidarität mit den Lehrkräften des Landes Berlin

Beschluss 4/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Volksinitiative »Sozialticket«

Beschluss 5/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Ausführungsgesetz für Volksgesetzgebung unverzüglich verabschieden

Beschluss 6/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

»Für offene und demokratische Hochschulen«

Beschluss 7/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Der Kampf um den Mindestlohn geht weiter – jetzt erst recht!

Beschluss 8/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Bezirke an den Erfolgen der Konsolidierung angemessen beteiligen

Beschluss 9/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Sparkasse

Beschluss 10/1/1 des Landesparteitags... mehr 

1. Juli 2007 1. Landesparteitag • 1. Tagung

Humboldt-Forum statt Museumsschloss

Beschluss 11/1/1 des Landesparteitags... mehr 

Tagungsort

Die 1. Tagung des 1. Landesparteitages fand statt im Hotel Maritim proArte Friedrichstraße in Berlin-Mitte.