Zurück zur Startseite
27./28. November 2010

Das soziale Berlin

1. Tagung des 3. Landesparteitags

Nach Konstituierung des Parteitags sprachen der Berliner Landesvorsitzende Klaus Lederer und die Bundesvositzende Gesine Lötzsch.

In der Generaldebatte sprachen Stefan Liebich, Katrin Möller, Andreas Schlüter, Ines Feierabend, Christian Hoßbach, Carola Bluhm, Wolfgang Albers, Elke Breitenbach, Hamid Rochdi, Halina Wawzyniak, Jens Carlberg, Katrin Lompscher, Ernst Welters, Heidi Kloor, Birgit Daiber, Katina Schubert, Harald Wolf, Nurda Tazegül, Udo Wolf, Almuth Nehring-Venus, Sebastian Schlüsselburg, Marianna Schauzu, Lutz Neetzel, Gregor Gysi, Tom Erdmann, Martina Michels, Matthias Höhn, Sonja Kiesbauer, Damiano Valgolio und Figen Izgin (weitere Wortmeldungen lagen vor von Michael Efler, Fanny Zeise, Tobias Schulze, Lucia Schnell, Kurt Neumann, Gunter Weiß und Thomas Licher).

Der Parteitag beschloss über die Anträge 1 und S1 (Beschluss 1).

Wahl des Landesvorstands

Als Landesvorsitzender wurde Klaus Lederer, als Stellv. Landesvorsitzende wurden Katrin Lompscher und Katrin Möller sowie Wolfgang Albers gewählt.
Sylvia Müller wurde als Landesschatzmeisterin und Carsten Schatz als Landesgeschäftsführer gewählt. Zu Mitgliedern des Landesvorstandes wurden gewählt: Yasemin Aktay, Christina Emmrich, Klaus Gloede, Delia Hinz, Heidi Kloor, Doreen Kobelt, Malte Krückels, Felix Lederle, Hassan Metwally, Tobias Schulze, Anni Seidl, Nurda Tazegül, Ernst Welters und Julia Wiedemann.

In die Landesschiedskommission wurden Michael Anker, Christina Pfaff, Erika Preußer, Eberhard Rohloff, Hendrik Schlutt, Alexa Steindorf, Peter Venus und Susanne Willems gewählt.

Der Landesparteitag wählte Ilse Bieber, Ingo Bremer und Helga Weiß in die Landesfinanzrevisionskommission.

Der Parteitag beschloss zu den weiteren Anträgen (Beschlüsse 2 bis 9).

Das Schlußwort hielt der wieder gewählte Landesvorsitzende Klaus Lederer.

Dokumente
27. November 2010 Beschluss der 1. Tagung des 3. Landesparteitags

Geschäftsordnung des 3. Landesparteitags

Beschluss des Landesparteitags ... mehr 

27. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Wer es sozial will, muss DIE LINKE wählen!

Beschluss 1/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

»Stadtentwicklung« als Wahlkampfthema

Beschluss 2/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Kurs: Rekommunalisierung der Berliner Wasserbetriebe!

Beschluss 3/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Datenschutzbeauftragte

Beschluss 4/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Mindeststandards für ein neues Berliner Versammlungsgesetz

Beschluss 5/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Superschnellläufer-Schulversuch beenden

Beschluss 6/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Risiken für das Land minimieren – Soziale Verantwortung für Mieter wahren

Beschluss 7/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Arbeit statt Arbeitslosigkeit finanzieren!

Beschluss 8/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Volksbegehren Grundschule

Beschluss 9/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Nazi-Aufmarsch in Dresden mit Berliner Hilfe stoppen

Beschluss 10/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

28. November 2010 3. Landesparteitag • 1. Tagung

Überarbeitung des Programmentwurfes

Beschluss 11/1/3 des Landesparteitags ... mehr 

Tagungsort

Die 1. Tagung des 3. Landesparteitages fand in der Max-Taut-Aula in Berlin-Lichtenberg statt.

Max-Taut-Aula
Fischerstraße 36, Ecke Schlichtallee,
10317 Berlin (Lichtenberg).