Zurück zur Startseite
20. Oktober 2012

4. Landesparteitag • 1. Tagung

Eingereichte Anträge

20.10.2012
Antrag 1
Gerecht und demokratisch – die Berliner LINKE streitet für das soziale Berlin (Landesvorstand)
20.10.2012
Antrag 1 NEU
Gerecht und demokratisch – die Berliner LINKE streitet für das soziale Berlin (Landesvorstand)
20.10.2012
Änderungsantrag 1 1
(LAG Bedingungsloses Grundeinkommen)
20.10.2012
Änderungsantrag 2 1
(LAG Hartz IV Berlin)
20.10.2012
Änderungsantrag 3 1
Gute digitale Arbeit (Halina Wawzyniak, Sebastian Koch, Tobias Schulze)
20.10.2012
Änderungsantrag 4 1
(LAG Emanzipatorische Linke)
20.10.2012
Änderungsantrag 5 1
(Kommunistische Plattform)
20.10.2012
Änderungsantrag 6 1
(Kommunistische Plattform)
20.10.2012
Änderungsantrag 7 1
(Kommunistische Plattform)
20.10.2012
Änderungsantrag 8 1
(Kommunistische Plattform)
20.10.2012
Änderungsantrag 9 1
(Kommunistische Plattform)
20.10.2012
Änderungsantrag 10 1
(Bezirksvorstand DIE LINKE Neukölln)
20.10.2012
Änderungsantrag 11 1
(Horst Arenz)
20.10.2012
Änderungsantrag 12 1
(Horst Arenz)
20.10.2012
Änderungsantrag 13 1
(Horst Arenz)
20.10.2012
Änderungsantrag 14 1
(Horst Arenz)
20.10.2012
Änderungsantrag 15 1
(Katrin Möller, Sylvia Müller)
20.10.2012
Änderungsantrag 16 1
(AKL Berlin, Jens Carlberg, Jasmin Golczyk u.a.)
20.10.2012
Änderungsantrag 17 1
(AKL Berlin, Lucy Redler, Jens Carlberg u.a.)
20.10.2012
Änderungsantrag 18 1
(AKL Berlin, René Jokisch, Jasmin Golczyk u.a.)
20.10.2012
Änderungsantrag 19 1
(Bezirksvorstand DIE LINKE. Neukölln)
20.10.2012
Änderungsantrag 20 1
(Bezirksvorstand Treptow-Köpenick)
20.10.2012
Änderungsantrag 21 1 NEU
(Michail Nelken)
20.10.2012
Änderungsantrag 22 1
(BO Wedding)
20.10.2012
Änderungsantrag 23 1
(Reza Amiri, Romana Dietzold, Ulrike Haase u.a.)
20.10.2012
Änderungsantrag 24 1
(Michael Niedworok)
20.10.2012
Änderungsantrag 25 1
(Michael Niedworok)
20.10.2012
Änderungsantrag 26 1
(Michael Niedworok)
20.10.2012
Änderungsantrag 27 1
(Michael Niedworok)
20.10.2012
Änderungsantrag 28 1
(Ulrike Haase)
20.10.2012
Änderungsantrag 29 1
(Ulrike Haase)
20.10.2012
Antrag 2
Geschäftsstellen und Büros barrierefrei gestalten (LAG selbstbestimmte Behindertenpolitik)
20.10.2012
Antrag 3
Barrierefreiheit statt neuer Hindernisse (Elke Breitenbach, Ines Feierabend, Heidi Kloor u.a.)
20.10.2012
Antrag 4
Das Sozialticket muss bezahlbar bleiben! (Elke Breitenbach, Ines Feierabend, Heidi Kloor u.a.)
20.10.2012
Antrag 4 NEU
Das Sozialticket muss bezahlbar bleiben! (Elke Breitenbach, Ines Feierabend, Heidi Kloor u.a.)
20.10.2012
Änderungsantrag 2 4
(Bezirksvorstand Neukölln)
20.10.2012
Antrag 5
Mauerpark fertigstellen – ein großer Mauerpark für alle! (Michail Nelken)
20.10.2012
Antrag 6
Solidarität mit den Charité-Beschäftigten! (Bezirksvorstand DIE LINKE. Neukölln)
20.10.2012
Änderungsantrag 1 6
(Landesvorstand)
20.10.2012
Antrag 7
Initiative für einen transparenten Landesausschuss der LINKEN Berlin (Franziska Brychcy)
20.10.2012
Antrag 8
Sicherheitsrisiko: Atomreaktor Wannsee (Bezirksvorstand Steglitz-Zehlendorf )
20.10.2012
Antrag 9
Bezahlbarer Wohnraum für alle Studierenden in Berlin! (Franziska Brychcy)
20.10.2012
Antrag 10 NEU
Arbeit muss sich wieder lohnen (BO Westend)
20.10.2012
Antrag 11
BWB: Rekommunalisierung statt Rückkauf! (Klaus Lederer, Uwe Doering, Heidi Kloor u.a.)
20.10.2012
Änderungsantrag 1 11
(Bezirksverband Neukölln)
20.10.2012
Dringlicher Antrag 1
Überwachung von solid stoppen – Geheimdienste auflösen (Landesvorstand)
20.10.2012
Dringlicher Antrag 2
Schutz und Aufnahme für Flüchtlinge (Elke Breitenbach, Klaus Lederer Niklas Schrader u.a.)
20.10.2012
Dringlicher Antrag 3
Hitlers Machwerk (Ellen Brombacher, Rim Farha, Carla O’ Gallchobhair u.a.)
20.10.2012
Dringlicher Antrag 4 NEU
Resolution (Bezirksverbände, Manuela Schmidt, Steffen Zillich)

Und Berichte

20.10.2012
Bericht des Landesvorstands
für die Wahlperiode vom 27/28.11.2010 bis 20/21.10.2012
20.10.2012
Umsetzungsstand der Beschlüsse des 3. Landesparteitags
20.10.2012
Bilanz der Linksfraktion
parlamentarische Initiativen der Fraktion im Abgeordnetenhaus
20.10.2012
Tätigkeitsbericht der Landesfinanzrevisionskommision
für die Wahlperiode vom 27/28.11.2010 bis 20/21.10.2012
20.10.2012
Bericht der Landesschiedskommission
für die Wahlperiode vom 27/28.11.2010 bis 20/21.10.2012

Antragsfristen

Landessatzung und Geschäftsordnung bestimmen den Antragsschluss auf 4 Wochen vor der Tagung (bei Satzungsänderungen auf 6 Wochen vor der Tagung). Antragsschluss war demzufolge der 22. September, 10.00 Uhr (resp. 8. September, 10.00 Uhr), Eingang in der Landesgeschäftsstelle.

Nach Antragsschluss sind Dringlichkeitsanträge möglich. Dringlichkeitsanträge müssen sich aus einem nicht vorhersehbaren Ereignis zwischen Antragsschluss und Tagung des Landesparteitages ergeben.

Änderungsanträge können bis zum Änderungsantragsschluss eingereicht werden. Den Zeitpunkt des Antragsschlusses bestimmt die Antragskommission mit Zustimmung des Parteitages.