Zurück zur Startseite
1. April 2017

Landesvertreter*innenversammlung

Vorschlag des Landesvorstands für die Landesliste der Berliner LINKEN zur Bundestagswahl:

Platz 1. Petra Pau (53), Vize-Präsidentin des Deutschen Bundestages, direkt gewählte Abgeordnete und Direktkandidatin in Marzahn-Hellersdorf

Platz 2. Stefan Liebich (44), direkt gewählter Bundestagsabgeordneter und Direktkandidat in Pankow, Weißensee, Prenzlauer Berg

Platz 3. Dr. Gesine Lötzsch (55), Vorsitzende des Haushaltsausschusses im Deutschen Bundestag, direkt gewählte Abgeordnete und Direktkandidatin in Lichtenberg

Platz 4. Pascal Meiser (42), Bezirksvorsitzender und Direktkandidat im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg

Platz 5. Evrim Sommer (46), langjähriges Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus

Platz 6. Hakan Taș (50), MdA und Sprecher für Partizipaton und Innenpolitik der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus sowie Direktkandidat in Reinickendorf

Platz 7. Judith Benda (29), Mitglied des Parteivorstandes, Vorstandsmitglied der Europäischen Linkspartei und Direktkandidatin in Neukölln

Platz 8. Stephan Rauhut (44), Direktkandidat in Berlin-Mitte

Platz 9. Franziska Brychcy (33), stellvertretende Landesvorsitzende, MdA und Direktkandidatin in Steglitz-Zehlendorf

Platz 10. Dr. Alexander King (47), Bezirksvorsitzender und Direktkandidat in Tempelhof-Schöneberg

Platz 11. Friederike Benda (29), Mitglied des Landesvorstandes DIE LINKE. Berlin und Direktkandidatin in Charlottenburg-Wilmersdorf

Platz 12. Manuel Lambers (23), Direktkandidat in Spandau

Platz 13. Julia Schramm (34), Mitglied des Landesvorstandes DIE LINKE. Berlin