Zurück zur Startseite
landesinfo | Ausgabe Juli 2005, Seite 3

Jubiläum mit Täve

Tausende Jugendliche strömten am 18. Juni 2005 wieder in die Lichtenberger Parkaue zu »Rock für Links«. Die Veranstaltung fand bereits zum zehnten Mal statt und hat somit Tradition. Mittendrin – in ihrem Wahlkreis – war natürlich auch wieder Gesine Lötzsch.

Hoch zu Ross und auf Pferdekutschen demonstrierten Anfang Juni in Berlin zahlreiche Brandenburger gegen das geplante »Bombodrom« in der Kyritz-Ruppiner Heide. Petra Pau war für die PDS im Bundestag ebenso dabei wie Wolfgang Methling (PDS, stellv. Ministerpräsident in Mecklenburg-Vorpommern).

Am 25. Juni feierte die Volkssolidarität, der größte Sozialverband in den neuen Bundesländern, mit einem »Tag der Generationen« auf der Trabrennbahn in Karlshorst ihren 60. Geburtstag. Gesine Lötzsch gratulierte namens der PDS im Bundestag und freute sich über illustre Gäste, wie Gustav Adolf Schur, genannt »Täve«.