Zurück zur Startseite

Aufzeichnungen der Reden Elke Breitenbachs aus der Mediathek des rbb hier

25. Juni 2015 Elke Breitenbach

Vom organisatorischen Chaos ins finanzielle Desaster

Zur Debatte in der 67. Sitzung des Abgeordnetenhauses (Top 3.4) mehr

Sprechstunde

Montag, 7. September 2015

Sprechstunde von Elke Breitenbach im Abgeordnetenbüro Breitenbach-Möller-Wolf

16:00 Uhr, Abgeordnetenbüro Breitenbach-Möller-Wolf, Erich-Weinert-Str. 6, 10439 Berlin (nahe S- u. U-Bhf. Schönhauser Allee)  mehr

 

Kontakt

www.elke-breitenbach.de

Elke Breitenbach, MdA

Fraktion Die Linke
im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

fon: 23 25 25 72
fax: 23 25 25 15
breitenbach@linksfraktion-berlin.de

Elke Breitenbach

Sprecherin für Arbeit, Soziales, Inklusion sowie Senioren

Vor Ort
Montag, 31. August 2015 Elke Breitenbach

Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales des AGH von Berlin

12.00 Uhr, Abgeordnetenhaus von Berlin, Raum 311, Niederkirchnerstr. 5, 10117 Berlin

 
Dienstag, 1. September 2015 Elke Breitenbach

Fraktionssitzung der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin

15:00 Uhr, Abgeordnetenhaus von Berlin, Raum 304, Niederkirchnerstr. 5, 10111 Berlin mehr

 
Dienstag, 1. September 2015 Elke Breitenbach

Sitzung des Landesvorstands DIE LINKE Berlin

18:30 Uhr, Karl-Liebknecht-Haus, Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin

 
Donnerstag, 3. September 2015 Elke Breitenbach

Sitzung des Ausschusses Arbeit, Integration, Berufliche Bildung und Frauen des AGH von Berlin

10:00 Uhr, Abgeordnetenhaus von Berlin, Raum 311, Niederkirchnerstr. 5, 10117 Berlin

 
Montag, 7. September 2015 Elke Breitenbach

Sitzung des Bezirksvorstands DIE LINKE Pankow

19:30 Uhr,

 
Erklärt
Mittwoch, 1. Juli 2015 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Richtwerte für Kosten der Unterkunft gehen an Mietenrealität vorbei

Der Senat beschleunigt damit Segregation und Verdrängung  mehr

 
Donnerstag, 18. Juni 2015 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

LAGeSo-Bericht erschreckend, aber nicht überraschend

Intransparent, unüberschaubar und kein Controlling mehr

 
Dienstag, 16. Juni 2015 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Neue AV Wohnen unzureichend – Verdrängung wird nicht gestoppt

Nur eine unverbindliche Ausführungsvorschrift  mehr

 

weitere

Donnerstag, 25. Juni 2015 Elke Breitenbach

Transparenz über den wirtschaftlichen Schaden für das Land Berlin durch Vergabepraxis des LAGeSo herstellen

Die Ergebnisse der externen Wirtschaftsprüfer, die das Verwaltungshandeln bei der Unterbringung von Flüchtlingen untersucht haben, liegen nun vor. Sie sind erschreckend. mehr

 
Donnerstag, 11. Juni 2015 Elke Breitenbach

Tarifeinheitsgesetz ablehnen

Wir haben den dringlichen Antrag heute vorgelegt, weil wir finden, dass dieses Tarifeinheitsgesetz im Bundesrat vom Land Berlin abgelehnt werden muss.  mehr

 
Donnerstag, 11. Juni 2015 Elke Breitenbach

Praxis der rechtswidrigen Vergabe bei Flüchtlingsunterkünften sofort beenden

Jetzt höre ich, Herr Czaja sei seit einiger Zeit sehr bemüht, das LAGeSo müsse fit gemacht werden – aber seit Jahren reden wir darüber, dass die gar nicht ausreichend Personal haben. mehr

 
Donnerstag, 28. Mai 2015 Elke Breitenbach

Stadtteilmütter – ein Weg in gesicherte Beschäftigung

Es ist von zeitloser Schönheit, wenn man sagt, Menschen sollen für den ersten Arbeitsmarkt qualifiziert werden. Das ist immer gut, das ist immer richtig. Es rettet aber nicht die Arbeit der Stadtteilmütter, die für diese Stadt so... mehr

 
Donnerstag, 23. April 2015 Elke Breitenbach

Gute Arbeit auch für Flüchtlinge

Flüchtlinge sind stark von sittenwidriger Entlohnung und ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen bedroht. Deshalb finden wir, dass auch hierüber Beratung und Information stattfinden muss, sowie eine Unterstützung, wenn die... mehr

 
Kleine Anfragen
Freitag, 28. August 2015 Elke Breitenbach, Hakan Taş

Unterbringung von Flüchtlingen in Hostels (III): Verpflegung und Versorgung

Drucksache 17 / 16 696 - Wir fragten den Senat nach weiteren Leistungen und Möglichkeiten der Asylsuchenden für Mehrbedarfszuschläge und Kostenübernahmen. mehr

 
Freitag, 21. August 2015 Elke Breitenbach, Hakan Taş

Aufnahme syrischer Flüchtlinge (V): Zwischenbilanz und Verpflichtungserklärungen

Drucksache 17 / 16 720 - Wie viele Anträge auf erweiterten Verwandtennachzug wurden bislang im Rahmen des Landesprogramms für syrische Flüchtlinge zur Aufnahme von Verwandten gestellt?  mehr

 
Freitag, 21. August 2015 Elke Breitenbach, Hakan Taş

Bund-Länder-Koordinierungsstelle „Integriertes Rückkehrmanagement“

Drucksache 17 / 16 708 - Welche konkreten Aufgaben hat die Bund-LänderKoordinierungsstelle „Integriertes Rückkehrmanagement“ (BLK-IRM), deren Einrichtung Bund und Länder im Oktober 2014 beschlossen haben, und wo ist sie konkret... mehr

 

mehr