Zurück zur Startseite

Berlin bekennt Farbe.

Karneval der Kulturen in Berlin.

Über 800.000 Menschen säumten die Straßen um den farbenfrohen Umzug anzuschauen und die Weltoffenheit und Toleranz Berlins mitzufeiern. Mittendrin: Die Linkspartei. mehr

7. Juni 2008

Klimaschutz – linke Perspektiven für die Zukunft Berlins

... unter diesem Motto stand die erste Klima-Tagung der Partei DIE LINKE. Berlin. Trotz sommerlicher Temperaturen und Fußballfieber waren mehr als 100 Interessierte der Einladung gefolgt. ... mehr 

 
31. Mai 2008

Für eine ILA ohne Rüstung!

Unter diesem Motto machten heute Mitglieder der LINKEN aus Berlin und Brandenburg auf das wachsende Rüstungsgeschäft im Rahmen der Internationalen Luftfahrt Ausstellung (ILA) aufmerksam. ... mehr 

 
24. Mai 2008

Eine starke Linke

Der 1. Parteitag der Partei DIE LINKE tagte am 24. und 25. Mai 2008 in Cottbus. Der Parteitag befasste mit den Aufgaben der Partei bis zu den Bundestagswahlen 2009 und den wählte Parteivorstand und weitere Gremien.... mehr 

 
9. Mai 2008

Lesen gegen das Vergessen

Zur Mahnung und Erinnerung an die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933... mehr 

 
6. Mai 2008

Benennung des Magnus-Hirschfeld-Ufers

75 Jahre nach der Verwüstung des Sexualwissenschaftlichen Institutes von Magnus Hirschfeld durch nationalsozialistische Studenten, wird in Berlin ein Teil des Spreeufers unweit der Stelle, an der das Institut stand, nach Magnus Hirschfeld benannt.... mehr 

 
4. Mai 2008

Ossietzky-Ehrung

DIE LINKE. Berlin ehrte von Ossietzky, der am 4. Mai 1938 in einem Krankenhaus in Berlin-Pankow an den Folgen der Haft im Konzentrationslager Sonnenburg starb, heute an seiner Grabstätte auf dem Pankower Friedhof in Niederschönhausen. ... mehr 

 
26. April 2008

Gute Arbeit in Berlin

Der 1. Parteitag traf zu seiner 2. Tagung in der Max-Taut-Aula in Berlin-Lichtenberg zusammen. DIE LINKE. Berlin erneuerte ihr Nein zur Offenhaltung des Flughafens Tempelhof. Im Mittelpunkt der Parteitagsdebatte stand die Situation prekär Beschäftigter.... mehr 

 
20. April 2008

63. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Sachsenhausen

Mit einer Feier gedachten mehrere Hundert Menschen aus Berlin, Brandenburg und vielen europäischen Ländern der Befreiung des Konzentrationslagers Sachsenhausen durch die Rote Armee. Unter den Teilnehmer/innen der Gedenkveranstaltung Vertreterinnen und Vertreter der der Partei DIE LINKE und der Linksfraktionen aus Brandenburg und Berlin. ... mehr 

 
17. April 2008

Zug der Erinnerung in Schöneweide

Gregor Gysi, Bundestagsabgeordneter für Treptow-Köpenick und die Bezirksbürgermeisterin Gabriele Schöttler werden von Hans Erxleben, Sprecher für antifaschistische Politik der Linksfraktion in der BVV Treptow-Köpenick am Zug der Erinnerung auf dem Bahnhof Schöneweide begrüßt.... mehr 

 
15. April 2008

Der Zug der Erinnerung hält in Lichtenberg

Fotos von Axel Hildebrandt... mehr