Zurück zur Startseite

Geschichte

11. April 2013 Klaus Lederer

150 Jahre Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung

Es war nicht aller Tradition Anfang – sozialistisches Denken ist weit älter als 150 Jahre. Mit der Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeiter Vereins (ADAV) im Mai 1863 aber konstituierte sich in Deutschland die Arbeiterbewegung als eigenständig ... mehr 

18. März 2010 Klaus Lederer

Für demokratische Tradition und revolutionären Geist

Märzgedenken am Volkspark Friedrichshain ... mehr 

9. November 2008 Halina Wawzyniak

Hoffnungen und Wünsche sind heute noch Verpflichtung

Halina Wawzyniak, Rede zum 90. Jahrestag der Novemberrevolution... mehr 

11. September 2008 Bericht über eine Bildungsveranstaltung in Pankow

Prager Frühling

Am 11. September 2008 fand in der Pankower Geschäftstelle der Linken eine Diskussionsveranstaltung zum Thema „Prager Frühling“ statt, jenem Versuch des Jahres 1968, den real existierenden Sozialismus in der Tschechoslowakei zu reformieren und ihm ... mehr 

7. November 2007 Veranstaltung des Berliner Landesverbandes der LINKEN

90 Jahre Roter Oktober

Im Kern der Veranstaltung stand eine Podiumsdiskussion »Was bleibt vom Aufbruch des Roten Oktober?« ... mehr 

22. März 2006 Linkspartei.PDS Berlin

Der Gründungskonsens der Linkspartei.PDS gilt

Die Linkspartei.PDS stellt sich ihrer Geschichte, sie wird weiterhin jede sachliche Auseinandersetzung befördern und zwar durchaus auch aus Eigennutz. Denn eine sozialistische Partei muss immer auch eine Bürgerrechtspartei sein.... mehr 

15. März 2005 Senator Dr. Thomas Flierl

Zwischen Krieg und Frieden

Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung. Die Alliierten haben Deutschland und seine Bewohner befreit von dem menschenverachtenden System der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. So haben es jene erlebt, die unter diesem System leiden mussten – und ... mehr 

11. November 2004 Abgeordnetenhaus von Berlin

Die Einheit gestalten und der Opfer gedenken

Rede von Stefan Liebich im Abgeordnetenhaus.... mehr 

26. August 2004 Senator Dr. Thomas Flierl

»Zwangsarbeit in Berlin 1938-1945 und das Beispiel Flick«

Rede des Kultursenators Dr. Thomas Flierl zur Eröffnung der Ausstellung »Zwangsarbeit in Berlin 1938-1945 und das Beispiel Flick«. ... mehr 

18. April 2004 Senator Harald Wolf

So wollen wir leben: Frei und in gegenseitigem Respekt.

Rede von Senator Harald Wolf auf der Gedenkveranstaltung der Jüdischen Gemeinde zu Berlin.... mehr