Zurück zur Startseite

Berlin bekennt Farbe.

Karneval der Kulturen in Berlin.

Über 800.000 Menschen säumten die Straßen um den farbenfrohen Umzug anzuschauen und die Weltoffenheit und Toleranz Berlins mitzufeiern. Mittendrin: Die Linkspartei. mehr

20. Juli 2012

Protestcamp in Kreuzberg

Das Wohnen in der Innenstadt darf nicht nur Besserverdienenden vorbehalten sein. Eine Verdrängung von Mieter_innen mit wenig Geld an den Stadtrand darf es nicht geben. Dagegen protestiert die Mieter_inneninitiative Kotti & Co auf sehr kreative Weise. ... mehr 

 
13. Juli 2012

Die Mutmacher aus der Stillen Straße

Da auch in der Sillen Straße die alte Besetzerregel »Ohne Mampf kein Kampf« nichts von ihrer Gültigkeit verloren hat, haben am Freitag einige LINKE, darunter Elke Breitenbach und Klaus Lederer, den Küchendienst übernommen und Mittagessen für alle gekocht ... mehr 

 
3. Juli 2012

Wir bleiben alle!

„Wir bleiben alle“ – laut skandierten die älteren Männer und Frauen die alte BesetzerInnenparole vor ihrer Freizeitstätte in der Stillen Straße in Pankow. Still ist die Straße schon lange nicht mehr. Seit das Bezirksamt Pankow mit seiner rot-grünen Mehrheit seinen Entschluss öffentlich gemacht hat, die Einrichtung zu schließen, reißen die Proteste nicht ab. ... mehr 

 
1. Juli 2012

Gedenken an die Opfer von Sivas

Am Sonntag, dem 1. Juli gedachten mehrere Tausend Menschen mit einer Demonstration den Opfern des Brandanschlags am 2. Juli 1993 im zentralanatolischen Sivas, bei dem 35 unschuldige Menschen, zumeist BesucherInnen einer alevitischen Kulturveranstaltung, ums Leben gekommen sind. Der Anschlag war Ergebnis von pogromartigen Ausschreitungen religiöser Fundamentalisten. Die später ermittelten Täter leben heute zum Teil unbehelligt in Deutschland. mehr 

 
29. Juni 2012

Gegen Fiskalpakt und ESM

Während im Innern des Bundestags die Verhandlungen in und zwischen den Fraktionen noch auf Hochtouren liefen, versammelten sich etliche Berlinerinnen un Berliner vor dem Reichstagsgebäude, um gegen den Fiskalpakt und den ESM, den sogenannten Europäischen Stabilitätsmechanismus, eine Art Dauerrettungsschirm für die Banken, zu demonstrieren. ... mehr 

 
25. Juni 2012

Fairplay gegen GEMAinheiten

[Kein Text] mehr 

 
23. Juni 2012

"Wir wollen nur Liebe"

[Kein Text] mehr 

 
18. Juni 2012

Zwei Aktionen - ein Thema: für ein soziales Berlin

Berlin in Aktion: binnen weniger Stunden demonstrierten Beschäftigte der Charite für bessere Arbeitsbedingungen an drei Standorten und hunderte von BerlinerInnen gegen die Immobilienmesse im Ritz-Carlton-Hotel am Potsdamer Platz und gegen die steigenden Mieten in der Stadt ... mehr 

 
6. Juni 2012

Nein zum Betreuungsgeld – ja zu echter Wahlfreiheit!

Unter diesem Motto haben heute LINKE und andere VertreterInnen des Bündnisses gegen das Betreuungsgeld vor dem Kanzleramt protestiert. Betreuungsgeld sollen nach dem Willen der Bundesregierung – und hier vor allem von Familienministerin Schröder und der CSU – alldiejenigen Eltern bekommen, die ihre Kinder nicht Kitas schicken... mehr 

 
4. Juni 2012

Neuer Vorstand – neue Chancen

Das hat es so bei der LINKEN noch nicht gegeben: Die Delegierten des Bundesparteitags hatten tatsächlich eine Wahl. Und sie entschieden: Katja Kipping und Bernd Riexinger sind die neuen Vorsitzenden, die DIE LINKE in die Bundestagswahl 2013 führen werden. Katja Kipping (Sachsen) gewann gegen Dora Heyenn (Hamburg) und Bernd Riexinger (Baden-Württemberg) gewann gegen Dietmar Bartsch... mehr