Zurück zur Startseite
24. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Türen für bessere Zusammenarbeit stehen offen

Die Sprecherin der Fraktion Kathi Seefeld teilt mit:   mehr

 
23. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Hauptausschuss sichert carrousel-Theater

Der kulturpolitische Sprecher Wolfgang Brauer erklärt:   mehr

 
22. September 2004 Aus dem Abgeordnetenhaus Keine Kommentare

Koalition hält an Straßenbahnausbau fest

Zur notwendig gewordenen Neuauflage des Planungsverfahrens für die Straßenbahn in der Invalidenstraße erklären die verkehrspolitischen Sprecher der PDS- und der SPD-Fraktion, Jutta Matuschek und Christian Gaebler:   mehr

 
21. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Zur Flick-Ausstellung nicht schweigen!

Der kulturpolitische Sprecher Wolfgang Brauer erklärt:   mehr

 
20. September 2004 TV+Radio, Petra Pau Keine Kommentare

Aktuelle Notiz: Wahlen – rechtsextrem

In Brandenburg erreichte die DVU mehr als 6 Prozent. In Sachsen kam die NPD sogar auf 9,2 Prozent. mehr

 
17. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Bund muss offene Fragen bei Hartz klären

Der Fraktionsvorsitzende Stefan Liebich erklärt:   mehr

 
16. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Länger gemeinsam lernen

Deutschland hat ein veraltetes Schulsystem, das auf Auslese statt auf Förderung setzt.  mehr

 
16. September 2004 Aus dem Abgeordnetenhaus Keine Kommentare

Rechtsausschuss beschließt mehr Transparenz für landeseigene Betriebe – Senat soll Gesetzentwurf für ein Korruptionsregister schaffen

Der Rechtsausschuss hat in seiner heutigen Sitzung den Senat aufgefordert, Leitlinien zur Unternehmensführung in den landeseigenen Betrieben (Corporate Governance Codex) vorzulegen mehr

 
15. September 2004 Landesvorstand Keine Kommentare

Sozial-Ticket: Wer nimmt, muss auch geben!

Die BVG und die S-Bahn arbeiten im öffentlichen Interesse und werden mit öffentlichen Geldern bezahlt. Sie tragen daher eine doppelte soziale Verantwortung. Auch dafür, dass Berlinerinnen und Berliner mit geringen Einkommen ein... mehr

 
15. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Misstöne aus der Philharmonie

Der kulturpolitische Sprecher Wolfgang Brauer erklärt:   mehr

 
13. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Grüne durch Hartz IV bei Sozialticket mit in der Verantwortung

Die verkehrspolitische Sprecherin Jutta Matuschek erklärt:   mehr

 
9. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus 2 Kommentar(e)

Hundegesetz natürlich ohne Leinenzwang

Der stadtentwicklungspolitische Sprecher Gernot Klemm erklärt:   mehr

 
8. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Kürzungen bei Frauenprojekten weiter reduziert

Die frauenpolitische Sprecherin Evrim Baba erklärt:   mehr

 
4. September 2004 Petra Pau Keine Kommentare

Sachsen und NRW absolut vorn

Petra Pau, Mitglied im Innenausschuss, erklärt:   mehr

 
3. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Berlins Ansprüche auf Hauptstadtfinanzierung sind offenkundig

Das Mitglied des Hauptausschusses Marian Krüger erklärt:   mehr

 
3. September 2004 Petra Pau Keine Kommentare

Einheitlich 400 &8364;

Mehrere SPD-Politiker haben sich für ein bundesweit einheitliches Arbeitslosengeld II (ALG II) ausgesprochen. Dazu erklärt Petra Pau, PDS im Bundestag:   mehr

 
2. September 2004 PDS-Fraktion im Abgeordentenhaus Keine Kommentare

Beziehungen Berlin-Moskau vertiefen

Die Sprecherin der Fraktion, Kathi Seefeld, teilt mit:   mehr

 
1. September 2004 Petra Pau Keine Kommentare

Die »Hartz«-Substanz bleibt – falsch!

Die Bundesregierung hat Korrekturen an »Hartz IV« beschlossen. Dazu erklärt Petra Pau, PDS im Bundestag:   mehr