Zurück zur Startseite
Mittwoch, 14. Mai 2014 Paola Giaculli

»Europa kontrovers Wahlspecial«

Veranstaltung der Europäische Akademie Berlin in Kooperation mit den Europabeauftragten von sieben Berliner Bezirken

17.00 Uhr
Rathaus Schöneberg John-F.-Kennedy-Platz 1, Brandenburghalle (1. Etage)

 

17.00 Uhr Einlass | 17.30 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Europabeauftragten durch CHRISTINA WEGNER Europabeauftragte Steglitz-Zehlendorf | 17.35 Uhr Begrüßung durch ANGELIKA SCHÖTTLER Bezirksbürgermeisterin Tempelhof-Schöneberg | 17.40 Uhr Einführung in die Veranstaltung PROF. DR. ECKART D. STRATENSCHULTE Leiter der Europäischen Akademie Berlin | Blitzlicht „EU aus Berliner Sicht“ FRANK ZIMMERMANN Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin | 17.50 Uhr Beginn der Diskussion an den Thementischen | 19.00 Uhr Beginn der Podiumsdiskussion mit: MICHAEL CRAMER Mitglied des Europäischen Parlaments, Bündnis 90/Die Grünen / Grünen/EFA-Fraktion; PAOLA GIACULLI Berliner Kandidatin für die Europawahl 2014, DIE LINKE;  DR. SYLVIA-YVONNE KAUFMANN Berliner Kandidatin für die Europawahl 2014, SPD;  ALEXANDRA THEIN Mitglied des Europäischen Parlaments, FDP / ALDE-Fraktion;  Moderation: PROF. DR. ECKART D. STRATENSCHULTE Leiter der Europäischen Akademie Berlin | 19.40 Uhr Diskussion mit dem Publikum | 20.00 Uhr Empfang