Zurück zur Startseite
24. Februar 2015Diskussion

Kann DIE LINKE von Syriza lernen?

Gemeinsam mit Nikos Athanassiadis von Syriza Berlin und Andreas Günther aus dem Bereich Internationale Politik unserer Bundesgeschäftsstelle (moderiert von Steffen Zillich, MdA) diskutierte ich auf einer gut besuchten Veranstaltung über aktuelle Entwicklungen in Griechenland und Europa, die Lage in unserer Partnerparteien Syriza und die Zusammenarbeit im Europäischen Parlament, unsere solidarische Unterstützung für den Kampf von Syriza bis hin zu der Frage: Was kann DIE LINKE von Syriza lernen?

image1image2