Zurück zur Startseite

8. März 2007

Afghanistan – Truppenabzug statt Tornados!

Am Abend trafen sich ca. 200 Menschen vor dem Brandenburger Tor um gegen die Entsendung deutscher Tornado-Flugzeuge nach Afghanistan zu protestieren. Darunter viele Mitglieder der Berliner Linkspartei. U.a. sprach der friedenspolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, Wolfgang Gehrcke, MdB. Er wies darauf hin, dass sich nach einer Umfrage der IPPNW (Internationale Ärzte zur Verhinderung eines Atomkrieges) 77% der Deutschen gegen diese Mission aussprechen. Der Bundestag wird sie heute gegen die Stimmen der gesamten Linksfraktion entscheiden. Krieg darf kein Mittel der Politik sein. Dabei bleiben wir.