Zurück zur Startseite

30. Juni 2009

Herzlichen Glückwunsch, Stefan Doernberg!

Am heutigen Tag beging unser Genosse Prof. Dr. Stefan Doernberg seinen 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass traf sich der Ältestenrat der Partei DIE LINKE zu einer besonderen Sitzung, um den Jubilar zu ehren.

Der Gratulantenschar schlossen sich viele an, darunter auch Dietmar Bartsch, Gesine Lötzsch, Carola Bluhm, Oskar Lafontaine und Klaus Lederer. CarolaBluhm überbrachte ein Grußwort des Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper, während Klaus Lederer im Namen unseres Berliner Landesverbandes Blumen und Glückwünsche überbringen durfte. 

Klaus Lederer nutzte seinen kurzen Redebeitrag, um Stefan Dörnbergs Format hervorzuheben, sein Engagement als Zeitzeuge und als Ratgeber für uns zu würdigen. Sein Einsatz für die Erinnerung an die Soldaten der Antihitlerkoalition, insbesondere der heute oft erst in zweiter Linie genannten Roten Armee, seine Arbeit im Beirat der Gedenkstätte Seelower Höhen und vieles andere mehr – der Sozialist, Historiker, Diplomat Stefan Doernberg kann nun auf ereignisreiche und erfüllte 85 Jahre zurückblicken.

Herzlichen Glückwunsch, Stefan!

Fotos: Burkhard Lange