Zurück zur Startseite

17. Juni 2011

Keine NPD nirgendwo!

17. Juni: an diesem historischen Datum wollte die NPD vor der Parteizentrale der Linken am Rosa-Luxemburg-Platz aufmarschieren. Mal wieder ist es nichts geworden. Nicht nur viele Mitglieder der Linken, auch viele Angehörige anderer Parteien, engagierte Bürgerinnen und Bürger und VertreterInnen von Projekten waren gekommen, um der NPD keinen öffentlichen Raum zu lassen. Die musste sich denn auch mit einem kleinen Plätzchen abseits des Rosa-Luxemburg-Platzes begnügen, umzingelt von der Gegenkundgebung und spontanen kleinen Mobil-Kundgebungen. Kein Platz für Nazis - nirgendwo. Das ist wieder gelungen