Zurück zur Startseite

31. August 2012

Berliner Button Day

Das Bündnis »umFAIRteilen« hatte zum Berliner Button-Day an der Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz aufgerufen, um auf den bundesweiten Aktionstag am 29. September aufmerksam zu machen. An diesem Tag wollen wir zusammen mit vielen anderen Verbänden, Gewerkschaften und Organisationen für eine gerechtere Verteilung des Reichtums in diesem Land demonstrieren. Denn der chronischen Geldnot in den öffentlichen Kassen stehen riesige Vermögen einiger Weniger gegenüber.

Gegen Spende wurden auf dem Button-Day »umFAIRteilen«-Buttons hergestellt und abgegeben. Attac war mit einem großen Kuchen präsent, der vom Geschäftsführer des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbands, Dr. Ulrich Schneider, zusammen mit Ralf Wiegand von Verdi Berlin-Brandenburg angeschnitten wurde. Natürlich war auch DIE LINKE Berlin mit ihrem Landesvorsitzenden Klaus Lederer dabei und unterstützte die Aktion.