Zurück zur Startseite

8. Mai 2012

Ehrendes Gedenken zum Tag der Befreiung

Mitglieder der Berliner LINKEN nahmen anlässlich des 67. Jahrestages der Befreiung vom Hitlerfaschismus an vielen Gedenkveranstaltungen in der Stadt teil. Sei es am Treptower Ehrenmal, am Ehrenhain in der Schönholzer Heide, am Stein in der Ostseestraße, an der polnischen Gedenkstele im Volkspark Friedrichshain, an der Stele in Buch, an der Erinnerungstafel für den ersten Stadtkommandanten N.E.Bersarin am Bersarinplatz – überall gedachten sie der vielen Opfer, die für die Befreiung Berlins und der gesamten Welt vom Faschismus gebracht wurden. Wir werden ihr Andenken in Ehre halten.