Zurück zur Startseite

1. Oktober 2012

Altersarmut stoppen! Ostrenten anpassen!

»Frau Bundeskanzlerin, halten Sie Wort!« prangte von einem 14 m langen Transparent, das die LINKE aus Parteivorstand und Bundestagsfraktion heute vor dem Bundeskanzerlamt entrollt haben.

In ihrem Koalitionsvertrag hatte die Bundesregierung versprochen, die Renten im Osten des Landes endlich auf West-Niveau anzuheben. Jetzt hat ausgerechnet der Ost-Beauftragte der Regierung diesem Versprechen eine Absage erteilt. Zunehmend mehr Menschen blicken Alterarmut entgegen, weil das Rentenniveau immer weiter abgesenkt werden und die Löhne bei weitem nicht ausreichen, um das wett zu machen.

»Frau Merkel, Sie begehen Rentenbetrug«, rief die Parteivorsitzende aus und Bernd Riexinger, ihr Ko-Vorsitzender, kündigte einen »Aufstand der Grauhaarigen« an. Das Thema Ostrenten wird wohl Wahlkampf-Thema ...

Text und Fotos: Katina Schubert