Zurück zur Startseite

29. September 2012

UmFAIRteilen in Berlin

»UmFAIRteilen! UmFAIRteilen!« – laut skandierten die Demonstrantinnen und Demonstranten die zentrale Forderung des Aktionstages: Endlich eine gerechtere Verteilung von Geld und Vermögen in Deutschland, für eine wirksame Vermögenssteuer oder Millionärssteuer, für eine Vermögensabgabe.

Rund 5.000 Menschen waren in Berlin auf die Straße gegangen. Darunter viele viele LINKE aus Berlin und Brandenburg. Unter ihnen Linksfraktionschef Gregor Gysi, der vom Lautsprecherwagen aus zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sprach, der brandenburgische Finanzminister Helmut Markov, der Berliner Landesvorsitzende Klaus Lederer, die Abgeordneten Gesine Lötzsch, Halina Wawzyniak und viele mehr. Bundesweit waren mehr als 40.000 Menschen in vielen Städten unterwegs. Ein Auftakt, der Geschmack auf mehr macht im Kampf um mehr Gerechtigkeit in der Verteilung von Vermögen und Ressourcen.

Fotos: Frank Schwarz
 

Fotos: Katina Schubert