Zurück zur Startseite
2. Juni 2013

Protest gegen Polizeigewalt in der Türkei

Knapp 1.000 Menschen solidarisierten sich am Sonntag in Berlin mit den Demonstrationen gegen die Erdogan-Regierung in der Türkei. Mit dabei waren auch die Bundestags- und Abgeordnetenhausmitglieder Stefan Liebich, Klaus Lederer und Hakan Tas sowie die Parteivorstandsmitglieder Brigitte Ostmeyer und Katina Schubert. Insbesondere das brutale Vorgehen türkischer Sicherheitskräfte gegen friedliche Demonstrantinnen und Demonstranten in Istanbul hatte viele erschüttert. Stefan Liebich kündigte in einer kurzen Rede an, dies in der kommenden Woche im Auswärtigen Ausschuss des Bundestages dagegen zu protestieren.