Zurück zur Startseite
3. Juli 2015

»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«

Gut 2000 Menschen hatten sich auf dem Oranienplatz eingefunden, um ihre Solidarität mit der griechischen Bevölkerung zwei Tage vor dem Referendum über die Spardiktate der "Institutionen" (EZB, IWF und EU-Kommission) zu bekunden.

Katja Kipping, die Vorsitzende der Linken, kritisierte in ihrer Rede die Bundesregierung für ihre unnachgiebige Austeritätspolitik, die die grichische Bevölkerung in Armut gestürzt hat, während die Bundesrepublik von der Krise profitiert. Elmar Altvater, emiritierter Politikprofessor, erinnerte daran, dass die Bundesrepublik Deutschland niemals ein Wirtschaftswunder erlebt hätte, wären nicht Anfang der 50er Jahre die gigantischen Schulden gekappt worden. Eine Schuldenkonferenz und eine Restrukturierung der Schulden Griechenlands einschließlich eines Schuldenschnitts sei jetzt notwendig, damit die Wirtschaft und die soziale Infrastruktur des Landes wieder aufgebaut werden kann. Ein Sprecher von Syriza Berlin freute sich über die Solidarität und rief dazu auf, gemeinsam in Europa für ein Ende der Austerität zu kämpfen.

»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«»Nein! Oxi! No! zur Sparpolitik – Ja zur Demokratie!«
Nein! Oxi! No! zur SparpolitikNein! Oxi! No! zur SparpolitikNein! Oxi! No! zur SparpolitikNein! Oxi! No! zur Sparpolitik