DIE LINKE. Berlin


9. September 2017DIE LINKE Wahltour

Wahlkampfveranstaltung auf dem Hermannplatz

Tolle Stimmung trotz Regens. Hier ein paar Fotos von der Veranstaltung der Bezirksverbände DIE LINKE Neukölln und Kreuzberg-Friedrichshain auf dem Hermannplatz: SOZIAL. GERECHT. FRIEDEN. FÜR ALLE! 

Mit Gregor Gysi, Petra Pau, Pascal Meiser, Judith Benda und Gesprächsrunden mit Aktiven aus Gewerkschaften und Initiativen. Die zentrale Wahlkampfveranstaltung war als »Mitmachveranstaltung« konzipiert - Interessenten sollen mit den Mitgliedern, aber auch den Initiativen vor Ort ins Gespräch kommen, aktiviert werden, sich selber zu engagieren. Judith Benda bekräftigt: »Wir verstehen Politik als Prozess, an dem jeder mitmacht« (Neues Deutschland).

Pascal Meiser möchte die Bundestagswahl zur Abstimmung über die verfehlte Mietenpolitik der Großen Koalition machen, denn »die Bundesregierung hat in der Mietenpolitik auf ganzer Linie versagt.« Wie das Neue Deutschland schreibt: »Und mit seinem Schwerpunkt auf dem Thema Mieten trifft Meiser, der in der Bundesgeschäftsstelle der LINKEN den Bereich »Kampagnen und Parteientwicklung« leitet, einen sensiblen Nerv. Das Thema ist weiter brisant und aktuell, wie am vergangenen Wochenende die zahlreichen Proteste in der Stadt sowieso die Veröffentlichung eines Offenen Briefes von betroffenen Mietern gezeigt haben.«

Musik gab es von Jamilah & the Band. Und Rapper Takt32 rockte den Hermannplatz. Leider konnte die Hüpfburg wegen des Wetters nicht aufgebaut werden. Als kleinen Trost gab's Popcorn für Kleine und Große.

Quelle: http://www.die-linke-berlin.de/politik/in_bildern/2017/tolle_stimmung_trotz_regens/