Zurück zur Startseite

Erklärt

Wir dokumentieren hier Presseerklärungen und Newsletter aus Partei und Fraktion zur Debatte um die Berliner Wasserbetriebe.

Presseerklärungen und Newsletter

7. Mai 2014 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Wasserpreise: Die Mauschelei muss ein Ende haben!

Transparente und rechtssichere Novellierung der Kalkulationsvorschriften nötig  mehr

 
24. Februar 2014 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Jetzt Wasserpreise richtig senken!

Entscheidung des OLG Düsseldorf zum Kartellamtsverfahren der Berliner Wasserpreise  mehr

 
8. November 2013 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Ja zur Rekommunalisierung. Nein zu einem schlechten Wassergeschäft!

Ein schlechter Deal für die Berliner Bevölkerung und für die Beschäftigten  mehr

 
22. Oktober 2013 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Steuermehreinnahmen nutzen, damit bei Wasser-Rückkauf auch Preise sinken

Die Fraktion DIE LINKE wird dazu zwei Anträge ins Parlament einbringen  mehr

 
10. September 2013 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Wasser-Rückkauf: Und wieder bezahlen es die Verbraucherinnen und Verbraucher!

Fraktion wird prüfen, ob der Rückkaufpreis an sich angemessen ist  mehr

 
7. August 2013 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Wasserbetriebe-Rückkauf: Nußbaum bittet Berliner doppelt zur Kasse

Das Land soll sich zu seiner Verantwortung bekennen  mehr

 
9. April 2013 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Berliner Wasser: Linksfraktion unterstützt Organstreit-Verfahren

Mögliche Rechtsverletzungen durch ein Gerichtsurteil abschließend klären  mehr

 
4. Februar 2013 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Wasserpreise: Gutschrift »unter Vorbehalt« ist politischer Betrug

Wohnungsunternehmen sollen die Lasten eines PR-Gags der Koalition tragen  mehr

 
28. Januar 2013 Landesvorstand

Wasser ist ein Menschenrecht

Privatisierung von Wasser und Abwasser ist ein völlig falscher Weg  mehr

 
17. Januar 2013 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Senat bricht Versprechen – Wasserpreise sinken nicht

Das schon für 2011 geltende Preisniveau wird beibehalten mehr

 

Treffer 1 bis 10 von 44