Zurück zur Startseite

Kontakt

fliegner.info

Anisa Fliegner

Karl-Liebknecht-Haus
Kleine Alexanderstraße 28 
in 10178 Berlin

☎ 24 00 93 36
anisa.fliegner@die-linke-berlin.de

Die Linke im Wahlkampf

Hier finden Sie berlinweit unsere

Veranstaltungen

und berlinweit alle Termine unserer

Kandidat_innen

 

Mehr Geld für Kinder,
Kita und Kultur.

Anisa Fliegner

Direkt in Mitte

Wahlkreis 01 03

 

Liebe Wählerinnen und Wähler,

DIE LINKE ist die Partei der sozialen Gerechtigkeit. Gute Bildung für alle durch frühe Förderung in der Kita und eine Schule ohne Aussortieren – dafür steht DIE LINKE. Der Wahlkreis 3 in Mitte ist vielschichtig. Ich möchte ihn mit seinen Chancen, aber auch den Schwierigkeiten im Abgeordnetenhaus vertreten und dazu beitragen, dass wir die Probleme lösen.

Deshalb bitte ich Sie am 18. September um Ihre Erststimme für mich und um Ihre Zweitstimme für DIE LINKE.

Zur Person

Ich wurde 1975 als Tochter eines Inders und einer Polin geboren und bin im Wedding aufgewachsen. Nachdem ich 1995 in Baden-Württemberg mein Abitur gemacht habe, hat es mich zum Studium der Rechtswissenschaften zurück nach Berlin gezogen. Seit 1999 wohne ich in Moabit. Ich bin Rechtsanwältin und habe zwei Kinder. In der Schule meiner Tochter bin ich aktiv als Elternvertreterin. In der Kita meiner jüngeren Tochter bin ich Mitglied des Fördervereins.

Seit 2014 ist Die Linke meine politische Heimat. Ich engagiere mich vor allem im Bereich Netzpolitik und setze mich ein für eine funktionierende Verwaltung, in der offene Verwaltung und Bürgernähe selbstverständlich sind. Ich bin Sprecherin der Bundesarbeitsgemeinschaft Netzpolitik der Linken.

Weiterhin liegt mir die Politik für Kinder, Familien und sozial Benachteiligte sehr am Herzen. Ich streite für soziale Gerechtigkeit und gesellschaftlichen Zusammenhalt in unserer Stadt. Besonders wichtig sind mir diejenigen, denen viel zu selten zugehört wird, weil sie angeblich zu jung, zu alt oder zu arm sind.