Zurück zur Startseite
18. Juni 2016

Berliner Bundes-Preisträgerkonzert 2016

Am Samstagabend lud der Landesmusikrat zum Konzert der Berliner GewinnerInnen des Bundespreisträgerkonzerts Jugend musiziert. Beeindruckend war neben den musikalischen Darbietungen auch die große Ernsthaftigkeit und Hingabe der jungen Menschen an die Musik.

Klare Worte gab es aber auch vom Präsidenten des Landesmusikrates, der betonte, dass zur Nachwuchsförderung auch die musikalische Bildung in der Breite gehört. Die Berliner Musikschulen müssen Personal prekär beschäftigen, der reguläre Unterricht in den Schulen findet oft nicht statt, weil Lehrkräfte fehlen oder es mangelt an der Qualität, weil das Lehrpersonal fachfremd eingesetzt wird.