Zurück zur Startseite

Kontakt

Selim Akarsu

DIE LINKE. Steglitz-Zehlendorf

Schilhornstraße 85 a
in 12163 Berlin

☎ 70 09 67 41  |  ⎙ 70 09 67 48
selim.akarsu@die-linke-berlin.de

Die Linke im Wahlkampf

Hier finden Sie berlinweit unsere

Veranstaltungen

und berlinweit alle Termine unserer

Kandidat_innen

 

Eine Schule für alle,
das ist mein Ziel.

Selim Akarsu

Direkt in Steglitz-Zehlendorf

Wahlkreis 06 01

 

Liebe Wählerinnen, liebe Wähler!

»Du schaffst es auf dem Gymnasium nicht.« Solche und ähnliche Sätze musste ich im Laufe meines Schullebens oft hören. Dennoch schloss ich meine Schullaufbahn mit dem Abitur ab, wurde erst Diplom-Biologe und schließlich Lehrer. Das war aufgrund meiner sozialen Herkunft ein steiniger Weg. Daher setze ich mich in der LINKEN für die Gemeinschaftsschule ein. Eine Schule, die Chancengleichheit für alle ermöglicht – unabhängig von ihrer sozialen Herkunft.

Deshalb am 18.9.: Erststimme Selim Akarsu, Zweitstimme DIE LINKE

Zur Person

Geboren wurde ich 1980 in Berlin. Nach meinem Abitur begann ich 1999 mein Studium der Biologie (Diplom) an der Freien Universität zu Berlin. Ursprünglich wollte ich in der Wissenschaft bleiben, aber durch Zufall kam ich als Quereinsteiger zum Lehrerberuf. Ich beendete mein Referendariat 2012 und arbeite seitdem als Lehrer für Biologie und Chemie. Die Missstände in der Bildungspolitik sind für mich täglich erfahrbar. Um Bildungspolitik mitgestalten zu können, beschloss ich, mich politisch bei den Berliner LINKEN zu engagieren. Seit November letzten Jahres bin ich Co-Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft »Schule und Bildung«. Die Berliner LINKE setzt sich für die Gemeinschaftsschule ein. »Eine Schule für alle« – das ist auch mein Credo für die Wahl zum Abgeordnetenhaus. Gute Bildung kann allerdings nur dann gelingen, wenn neben der Chancengleichheit für alle auch eine geeignete Lernumgebung vorhanden ist. Dies kann nur durch die Sanierung der vielen maroden Schulgebäude erfolgen.