Zurück zur Startseite
 

Friederike Benda

Direkt in Charlottenburg-Wilmersdorf

Wahlkreis 80

 

DIE LINKE, Listenplatz 11

Ich finde den Unterschied zwischen Arm und Reich unerträglich. Warum gibt es dort Luxus ohne Ende und hier den ständigen Kampf ums Überleben? Das ist nicht gerecht. Das ist zutiefst unsozial. Und das können wir ändern. DIE LINKE kämpft für höhere Löhne, eine Mindestrente und Sozialleistungen, die ein Leben in dieser Gesellschaft ermöglichen. Die Reichen und die Erben großer Vermögen müssen deutlich mehr Steuern zahlen. Wir brauchen mehr öffentliche Investitionen und einen sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft. Ebenso brauchen wir eine friedliche Welt, eine gesamteuropäische Friedensordnung mit Russland. Schluss mit Aufrüstung, Waffenexporten und Auslandseinsätzen der Bundeswehr. Abrüsten und Verhandeln ist besser als drohen mit Militärgewalt.

Das bewegt mich und dafür setze ich mich ein.

Kalender
15. September 2017 Friederike Benda

Tag des Ehrenamtes

15 Uhr U-Bhf Wilmersdorfer Straße  mehr

 
15. September 2017 Friederike Benda

Podiumsdiskussion

10 Uhr Hans-Litten-Schule mehr

 
8. September 2017 Friederike Benda

Podiumsdiskussion

10 Uhr Marie-Curie-Oberschule mehr

 
10. Juli 2017 Friederike Benda

Diskussionsrunde

8.30 Uhr Ev. Berufsschularbeit Jugendbildungsstätte  mehr

 
9. Juli 2017 Friederike Benda

Kiezfest am Heckerdamm

15 Uhr Heckerdamm 225  mehr

 
7. Juli 2017 Friederike Benda

Protest gegen Deutsche Wohnen

9.30 Uhr Fasanenstraße 85  mehr

 
30. Juni 2017 Friederike Benda

Sommerempfang

19.30 Uhr Rathaus Charlottenburg mehr

 
30. Juni 2017 Friederike Benda

Podiumsdiskussion

10 Uhr Herder-Gymnasium mehr

 
29. Juni 2017 Friederike Benda

Digital & Arbeitslos – Ausbeutung 4.0 – Schutzlos auf dem Online-Arbeitsmarkt?

19 Uhr Veranstltung in der Gaststätte Schlorrendorfer mehr

 
20. Juni 2017 Friederike Benda

Diskussion mit Direktkandidat*innen im Pangea-Haus

15.30 Uhr Trautenaustraße 5 mehr

 
15. Juni 2017 Friederike Benda

Stolperstein-Spaziergang

15.30 Uhr Goethestraße 8  mehr