Zurück zur Startseite

2. März 2008

Einberufung der Wahlversammlung im Delegiertenwahlkreis Charlottenburg/Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf, Reinickendorf und Spandau

LV-Beschluss 1-31/08

Der Landesvorstand beruft die Wahlversammlung im Delegiertenwahlkreis Charlottenburg/Wilmersdorf, Steglitz-Zehlendorf, Reinickendorf und Spandau zum 16. April 2008 in das Abgeordnetenhaus von Berlin ein. Zweck der Versammlung ist die Wahl von Delegierten zum 1. Parteitag der Partei DIE LINKE.

Entwurf der Tagesordnung/des Zeitplans:

  1. Eröffnung | 19.00 Uhr
  2. Nein zum Flugbetrieb in Tempelhof! | 19.15 Uhr
  3. Debatte | 19.30 Uhr
  4. Wahl der Delegierten | 20.30 Uhr
  5. Schlusswort | 21.15 Uhr 
     

Beschlussfassung: einstimmig