Zurück zur Startseite

6. Juni 2006

Festlegungs- und Beschlussprotokoll

Landesvorstandssitzung

Anwesenheit:

Annegret Gabelin, Andreas Günther, Conny Hildebrandt, Figen Izgin, Kadriye Karci, Sonja Kiesbauer, Wolfgang Krüger, Klaus Lederer, Hassan Metwally, Sylvia Müller, Carsten Schatz, Tobias Schulze, Halina Wawzyniak, Ernst Welters, Julia Wiedemann, Udo Wolf

Entschuldigt:

Katrin Lompscher, Falko Looff, Anni Seidl, Marko Tesch

Gäste:

Axel Hildebrandt, Katina Schubert, Stefan Liebich
   

Festlegungen

TOP 1

Protokollkontrolle

Das vorliegende Protokoll der Sitzung vom 23.05.2006 wurde gebilligt.

TOP 2

Tagesordnung

Die vorliegende Tagesordnung wurde beschlossen.

TOP 3

Vorbereitung LVV (Geschlossene Sitzung) 

Die vorliegenden Entwürfe der Geschäftsordnung (Beschluss 32/10/06) und der Wahlordnung (Beschluss 33/10/06) wurden beschlossen. Der Landesvorschlag schlug die Vertrauenspersonen vor. (Beschluss 34/10/06)

Der Vorstand beschloss ferner den Antrag zur Stärke der Liste. (Beschluss 35/10/06) und den Vorschlag des Landesvorstandes zur Besetzung der ersten 30 Plätze der Landesliste. (Beschluss 36/10/06)

TOP 4

Finanzen

Genn. Sylvia Müller erläuterte die Abrechnung für das erste Quartal für die Landesgeschäftsstelle und den Landesverband.

Es wurden folgende Finanzanträge beschlossen:

  • Druck eines Flugblattes der HSG                           einstimmig beschl.
  • TN. an der Kampagne „Nüchtern betrachtet.“           Rücksprache mit K. Bauer
  • Tanzkiste Berlin e.V.                                             Überweisung an BV Libg.
TOP 5

Verschiedenes

Gen. Metwally schlug vor, einen Bus zur Demo gegen den Bush-Besuch in Stralsund zu chartern. Bis zur nächsten Sitzung soll das geprüft werden.

F.d.R. Carsten Schatz