Zurück zur Startseite
25. November 2017

Beschluss 8 / 3 / 6

6. Landesparteitag • 3. Tagung

Dialogveranstaltungen durchführen

  • Der Landesparteitag bekräftigt den Beschluss vom 10. Dezember 2016 zur Durchführung von jährlichen Dialogveranstaltungen von Partei, Regierenden und Zivilgesellschaft.
  • Neben den Basiskonferenzen – die vor allem dem Austausch mit den eigenen Genossinnen und Genossen dienen – sollen die geplanten inhaltlichen Ratschläge (vgl. Antrag A2) dazu genutzt werden, gemeinsam mit Partei, Regierenden und Zivilgesellschaft über den Stand der Regierungsarbeit zu diskutieren. Dabei sollen auch weitergehende Vorschläge für unsere zukünftige Politik in Berlin erarbeitet werden.
  • Alle Kräfte der Partei, die bereit sind diesen Prozess mit zu gestalten, sind umgehend zusammen zu rufen, um Vorstand und die Hauptamtlichen zu unterstützen, das Konzept zu realisieren.