Zurück zur Startseite

Berlin bekennt Farbe.

Karneval der Kulturen in Berlin.

Über 800.000 Menschen säumten die Straßen um den farbenfrohen Umzug anzuschauen und die Weltoffenheit und Toleranz Berlins mitzufeiern. Mittendrin: Die Linkspartei. mehr

29. März 2012

DIE LINKE sagt Nein zu ESM und Fiskalvertrag

Für ein soziales Europa – Nein zum Fiskalpakt! Unter diesem Slogan und anlässlich der heute stattfinden ersten Lesung über die Gesetze zum ESM und Fiskalpakt versammelten sich verschiedene Gruppen, darunter Ver.di, Attac, die NaturFreunde, Abgeordnete der Partei „DIE LINKE“ und sogar einige SPD-Mitglieder um die Opposition zur Ablehnung beider Gesetzesvorhaben aufzurufen und sich solidarisch mit den kämpfenden Menschen in der EU zu zeigen ... mehr 

 
29. März 2012

Rettet unsere S-Bahn!

Am Rande der Bilanz-Pressekonferenz der Deutschen Bahn AG, im Berliner maritim-Hotel, demonstrierten dutzende Aktivisten von Pro Bahn und des S-Bahn-Tisches für eine Änderung der Unternehmensziele der Deutschen Bahn. Als Unternehmen in der Hand des Staates sollen sich diese am Gemeinwohl und den Interessen der Bahnkundinnen und -kunden orientieren, statt diese der Profiterwirtschaftung unterzuordnen. Schlechte Löhne und sich verschlechternder Service, Rückzug aus der Fläche und Ausdünnung ... mehr 

 
23. März 2012

Equal Pay Day

»Es wird Zeit, dass Frauen endlich so viel Lohn erhalten, wie sie verdienen«, fordern Evrim Sommer und Yvonne Ploletz, frauenpolitische Sprecherinnen der Bundestagsfraktion und der Berliner Linksfraktion. ... mehr 

 
22. März 2012

No NPD

Kurzfristig hatte die NPD ihre Leute zum Potsdamer Platz gerufen, als in der Nähe die Innenminister von Bund und Ländern berieten, ob sie einen erneuten Anlauf zum Verbot der NPD starten sollten. Doch wieder waren es mehr GegendemonstrantInnen als Nazis... mehr 

 
21. März 2012

Es ist 5 vor 12!

An vielen Orten Berlins demonstrierten am heutigen internationalen Tag gegen Rassismus Berlinerinnen und Berliner um fünf vor zwölf gegen Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und Rassismus... mehr 

 
18. März 2012

Von der Bundesversammlung

126 Stimmen – drei mehr als DIE LINKE Wahlfrauen und -männer hat – konnte Beate Klarsfeld bei der Bundespräsidentenwahl am 18. März auf sich vereinen. ... mehr 

 
15. März 2012

Schlecker-Demo

Mehrere hundert Beschäftigte und UnterstützerInnen der von Entlassung bedrohten Schlecker-VerkäuferInnen demonstrierten heute mit verdi vorm Roten Rathaus. Die Politik ist gefordert, die Beschäftigten nicht in die Erwerbslosigkeit zu entlassen... mehr 

 
10. März 2012

Clara-Zetkin-Preis für Antifaschismus und Antirassismus

Esther Bejerano, Auschwitz-Überlebende, Antifaschistin und Künstlerin, erhielt den diesjährigen Clara-Zetkin-Preis für ihr Lebenswerk, aus der Hand von Beate Klarsfeld. Das Düsseldorfer Projekt "Stay" erhielt den Preis für ihre Arbeit mit und für illegalisierte schwangere Frauen, die um sich und ihr Kind kämpfen immer unter der Drohung von Entdeckung und Abschiebung... mehr 

 
8. März 2012

Frauentag in Berlin

Auch in diesem Jahr war DIE LINKE in der ganzen Stadt unterwegs, um den Berlinerinnen zum internationalen Frauentag zu gratulieren. Unsere Bundestagsabgeordneten Gregor Gysi und Stefan Liebich übten sich unterdessen in traditionellen Frauenberufen.... mehr 

 
3. März 2012

Berlin im Wettfieber

Die »Standwette«: Bundesweit 400 Infostände der LINKEN am 3. März. Dass wir das erreichen, darauf hatte Klaus Jann aus Wülfrath gewettet. Und es hat geklappt: über 432 Stände waren es bundesweit, rund 40 in Berlin. Etliche davon sind im Bild dokumentiert ... mehr