Zurück zur Startseite

Harald Wolf

jetzt wird dem Energie-Volksentscheid von 2013 zu seinem Recht verholfen mehr

zum Newsletter-Abo
Hilfeportal
Für die Presse
22. Februar 2017 Landesvorstand

Katina Schubert besucht Flüchtlinge in Belgrad

Derzeit befinden sich alleine in Belgrad fast 8.000 geflüchtete Menschen  mehr

 
22. Februar 2017 Aus dem Abgeordnetenhaus

Sondersitzung ist parteitaktisches Theater und schadet dem Amt des Generalstaatsanwaltes

Gemeinsame Presseerklärung von SPD, LINKE und Bündnis 90/Grünen  mehr

 
16. Februar 2017 Aus dem Abgeordnetenhaus

Keine Kohle für Berlin: Rot-Rot-Grün treibt Kohleausstieg voran

Gemeinsame Presseerklärung von SPD, LINKE und Bündnis 90/Grünen  mehr

 
15. Februar 2017 DIE LINKE im Abgeordnetenhaus

Linksfraktion beschließt Zusammenarbeit mit Andrej Holm

Impulse für die soziale Neuausrichtung der Berliner Wohnungspolitik  mehr

 
Positionen
25. November 2016 Presseservice

Gemeinsamer Aufruf

Gemeinsamer Aufruf der Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger, und der Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, zur Annahme des Berliner Koalitionsvertrages ... mehr 

 
17. November 2016

Koalitionsvereinbarung

Die Koalitionsvereinbarung zwischen SPD, LINKE und BÜNDNIS 90/ Die Grünen für die Legislaturperiode 2016-2021 wurde ausgehandelt und heute veröffentlicht: Berlin gemeinsam gestalten. Solidarisch. Nachhaltig. Weltoffen ... mehr 

 
13. September 2016 Gennburg/Lederer/Lompscher/Schulze

Die Häuser denen, die darin leben

Das Problem der dramatisch steigenden Mieten, der Verdrängung aus Kiezen und des fehlenden Wohnraums ist nicht einfach ein Thema dieses Wahlkampfs – es ist das Thema für die Stadtpolitik. Berlin wurde, was es heute ist, nicht zuletzt deshalb, weil ... mehr 

 
31. August 2016 Klaus Lederer

Der »Alternative für Deutschland« beherzt entgegentreten

Man muss der AfD kühn entgegen treten und nicht glauben, dass man auch nur eine Wählerin oder einen Wähler »hält«, wenn man ihr einen Schritt zurückweicht oder entgegen geht ... mehr