Zurück zur Startseite
3. September 2016

Mittel gegen Ängste und Unwissenheit

Zusammen mit meinem Team bin ich heute wieder mit einem Infostand am EDEKA in der Grevesmühlener Str. an die Wählerinnen und Wähler meines Wahlkreises 1 herangetreten. Es gab erneut interessante Gespräche. Hauptthema war diesmal die Situation der Geflüchteten. Es hat sich gezeigt: Dazu gibt es viel Unwissenheit und Ängste, auf die wir mit guten Argumenten und unserem sozialen Wahlprogramm geantwortet haben.