Zurück zur Startseite

Kontakt

Niklas Schrader

Karl-Liebknecht-Haus
Kleine Alexanderstraße 28 
in 10178 Berlin

☎ 24 00 93 01
niklas.schrader@die-linke-berlin.de

Die Linke im Wahlkampf

Hier finden Sie berlinweit unsere

Veranstaltungen

und berlinweit alle Termine unserer

Kandidat_innen

 

Niklas Schrader

Platz 22

auf der Landesliste

 

Liebe Wählerinnen und Wähler,

ich kandidiere für DIE LINKE, weil sie eine Bürgerrechtspartei ist, die die soziale Gerechtigkeit mit Grund- und Freiheitsrechten verbindet. Wir wollen, dass die Menschen in Berlin frei von Armut und Ausgrenzung leben können, aber ebenso frei von Überwachung und Repression. Ich setze mich deshalb für mehr demokratische Mitbestimmung und für einen Ausbau der Bürgerrechte ein – sei es beim Thema Polizei, Verfassungsschutz oder Datenschutz. Und aktuell beim Kampf um die Rechte von geflüchteten Menschen.

Mit Ihrer Zweitstimme für DIE LINKE können Sie mich dabei unterstützen!

Zur Person

Ich wurde 1981 in Berlin geboren und bin in Steglitz aufgewachsen. Nach meinem Abitur im Jahr 2001 habe ich zunächst als Zivildienstleistender in der Drogenhilfe gearbeitet. Danach habe ich in Berlin und London Sozialwissenschaften studiert. Mittlerweile wohne ich in Neukölln und habe eine kleine Tochter.

Seit 2009 arbeite ich als Referent für Innen- und Rechtspolitik, Verfassungsschutz und Datenschutz sowie lange Zeit auch für Flüchtlingspolitik in der Abgeordnetenhausfraktion der LINKEN.

Im Bezirksvorstand Neukölln und der Landesarbeitsgemeinschaft Bürgerrechte und Demokratie der LINKEN bin ich für direkte Demokratie und Flüchtlingspolitik, den Schutz der Grundrechte und gegen den Ausbau des Überwachungsstaats aktiv.

Ich bin außerdem Mitglied der Humanistischen Union und der Gewerkschaft ver.di.